Schließen
Sponsored

Soziale Arbeit Gehalt

Du bist mit dem Soziale Arbeit Studium fertig und möchtest schnell ins Berufsleben einsteigen? Aber wie viel verdient man eigentlich als Sozialarbeiter? Hier erfährst du alles zum Sozialarbeiter Gehalt, inklusive aktueller Gehaltsbeispiele.

Wie viel verdient ein Sozialarbeiter?

Das Gehalt von Sozialarbeitern liegt durchschnittlich bei 2.977 Euro brutto pro Monat.

Dieses Durchschnittsgehalt solltest du als Richtwert verstehen, denn wie hoch dein Gehalt als Sozialarbeiter tatsächlich ausfällt, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Dazu zählen deine Qualifikation und Berufserfahrung, aber auch die Branche und der Standort deines Arbeitgebers wirken sich auf dein Gehalt aus. Die Gehaltsspanne, aus der sich dieser Durchschnittswert ergibt, reicht tatsächlich von knapp 2.000 Euro bis zu über 4.500 Euro Bruttogehalt pro Monat.

Aktuelle Gehaltsbeispiele

BerufBrancheFirmengrößeGeschlecht/AlterAbschlussGehalt (brutto pro Monat)
SozialarbeiterSoziale Einrichtung51 - 100m, 33Bachelor2.500 Euro
Sozialarbeiterin/SozialpädagoginKulturk. A.w, 29Master3.349 Euro
SozialarbeiterKultur1 - 5m, 62Diplom3.750 Euro
SozialarbeiterinSoziale Einrichtung51 - 100w, 53Diplom3.800 Euro
SozialarbeiterinBildungsinstitutionen21 - 50w, 44Magister3.000 Euro
SozialarbeiterinÖffentliche Verwaltung501 - 1.000w, 53Diplom4.350 Euro
Sozialarbeiterin/TeamleiterinSoziale Einrichtung1.001 - 5.000w, 36Bachelor3.242 Euro

Quelle: Gehaltsvergleich.com

Gehalt von Sozialarbeitern im öffentlichen Dienst

Als Sozialarbeiter im öffentlichen Dienst wirst du nach Tarif bezahlt. Dein Gehalt richtet sich dann nach der Tabelle der TVöD – SuE (Sozial- und Erziehungsdienst). Für Sozialarbeiter sind die Entgeltgruppen ab Gruppe S 11b relevant. Innerhalb der Entgeltgruppen gibt es zusätzlich sechs Gehaltsstufen. Hier kannst du mit steigender Berufserfahrung und nach Leistung höher eingestuft werden. Beginnst du als Sozialarbeiter im öffentlichen Dienst in Entgeltgruppe S 11b auf Stufe 1 bekommst du ein monatliches Bruttogehalt von derzeit 2.994 Euro (Stand Mai 2019).

Im öffentlichen Dienst wird in der Regel ein höheres Gehalt gezahlt als in der freien Wirtschaft.

Sozialarbeiter Gehalt nach Bundesland

Schaut man sich die Durchschnittsgehälter von Sozialarbeitern sortiert nach Bundesland an, fällt auf, dass Sozialarbeiter in Süd- und Westdeutschland im Durchschnitt mehr verdienen als Sozialarbeiter in Ostdeutschland. Der Gehaltsunterschied beträgt hier zum Teil über 600 Euro pro Monat. In Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen liegt das Durchschnittsgehalt für Sozialarbeiter nur zwischen 2.560 und 2.730 Euro brutto pro Monat. Wesentlich mehr verdienen Sozialarbeiter hingegen in Bayern (3.222 Euro pro Monat), Hessen (3.164 Euro pro Monat), Baden-Württemberg, dem Saarland und Schleswig-Holstein (um 3.150 Euro pro Monat).

Grafik einer Deutschlandkarte mit durchschnittlichen Gehaltsangaben von Sozialarbeitern.

Gehalt im Anerkennungsjahr für Soziale Arbeit

Wenn du nach dem Studium dein Anerkennungsjahr zum Staatlich anerkannten Sozialarbeiter absolvierst, hast du auch Anspruch auf ein Gehalt. In den Bundesländern, in denen es kein Anerkennungsjahr mehr gibt, wird häufig allerdings keine Vergütung für das Praktikum gezahlt. In den Bundesländern, in denen man das Anerkennungsjahr noch braucht, ist ein Gehalt aber Pflicht. Auch hier gibt es im öffentlichen Dienst einen Tarifvertrag. Praktikanten mit dem Berufsziel Sozialarbeiter bekommen hier nach TVöD – SuE seit dem 01.03.2019 ein Gehalt von 1.826 Euro brutto pro Monat.

Quelle der Gehaltsdaten: Gehaltsvergleich.com abgerufen am 28.05.2019

War dieser Text hilfreich für dich?

4,27/5 (Abstimmungen: 77)