Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Soziale Arbeit in Freiburg gesucht?

Vollzeit Soziale Arbeit in Freiburg - Dein Studienführer

Du willst Soziale Arbeit als Vollzeit in Freiburg absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen in Freiburg recherchiert, an denen du Soziale Arbeit als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für Soziale Arbeit als Vollzeit in Freiburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


Soziale Arbeit

Das Soziale Arbeit Studium ist das richtige für dich, wenn du gern mit Menschen arbeitest und ihnen bei Problemen hilfst. Vor dem Studium musst du eventuell ein Vorpraktikum absolvieren und wenn du schon ein Freiwilliges soziales Jahr gemacht hast oder dich anderweitig sozial engagierst kann sich das positiv auf deine Bewerbung auswirken.

Inhalte

Im Studium lernst du die Grundlagen des Sozialwesens kennen und beschäftigst dich mit fachlichen und methodischen Kompetenzen der Sozialarbeit. Außerdem stehen meist Pädagogik, Psychologie und Soziologie auf dem Stundenplan. Auch BWL Grundlagen werden in der Regel behandelt, da auch Sozialarbeiter im Beruf teils organisatorische Aufgaben mitübernehmen.

Karriere

Zusätzlich zum Bachelor oder Master kannst du mit dem Soziale Arbeit Studium den Abschluss als staatlich anerkannter Sozialarbeiter/Sozialpädagoge erlangen. Damit kannst du in vielen Bereichen des Sozialwesens arbeiten, z.B. in der Familienhilfe, der Suchtberatung oder der Integration.

Ausführlichere Infos gibt’s in unserem Artikel zum Soziale Arbeit Studium, die passenden Hochschulen findest du schon direkt hier in der Datenbank.


Weitere Informationen zum Soziale Arbeit Studium
Soziale Arbeit in Freiburg

Soziale Arbeit in Freiburg

Freiburg

Freiburg befindet sich im Südwesten von Baden Württemberg. Etwa 230.000 Menschen wohnen dort und machen die Stadt im Schwarzwald zur viertgrößten Stadt des Bundeslandes. Die Wahrzeichen der Stadt, darunter der Münster und die Bächle, machen Freiburg zu einer beliebten Touristengegend und sorgen für einen ganz besonderen Charme.

Soziales in Freiburg studieren

Da Freiburg sowohl ein typisches Touristenziel als auch Universitätsstadt ist, kommt dort so schnell keine Langeweile auf. Es gibt ein breites Angebot zur Freizeitgestaltung. Bei der Hauptshoppingpassage sollte man definitiv mal vorbeischauen. Freiburg punktet aber auch mit Bars, Kneipen aber auch vielen Grünflächen. Oft tummeln sich Studenten in der Altstadt rum.

Wer sich als frisch zugezogener Student erstmal eine Bleibe suchen muss, dem ist geraten, sich an das Studierendenwerk zu wenden. Das bietet über 4000 bezahlbare Plätze in Wohnheimen an. Ebenfalls praktisch: Das gut ausgebaute Netz des ÖPNV sorgt dafür, dass du leicht von einem Ort zum anderen kommst – auch am Wochenende und in der Nacht.

Alle Hochschulen in Freiburg

Pro

  • Viele beliebte Hochschulstädte wie Freiburg, Heidelberg oder Stuttgart alle an einem Fleck, so findest du mit Sicherheit einen Ort und einen Studiengang, der dir gefällt
  • Lust auf ein pétit-dejeuner mit Café au lait und Croissants? Strasbourg und Colmar sind nur einen Katzensprung entfernt
  • Frischluftfanatiker/innen und Kuckucksuhrensammler/innen kommen im wunderschönen Schwarzwald voll auf ihre Kosten
  • Überzeugt besonders mit dualem Studienangebot und belegt bei der Qualität der Studienfächer im Ranking des INSM-Bildungsmonitors von 2021 den dritten Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Den schwäbischen Dialekt, den muss man mögen – besonders in einer 90-minütigen Statistik-Vorlesung
  • Stuttgart, Freiburg und Heidelberg ranken unter den Top 5 der Städte mit den höchsten Lebenshaltungskosten
  • Do you speak Englisch? Eher nicht, würde der Schwabe antworten - denn bei den Punkten Internationalisierung und Sprachenförderung an (Hoch-)Schulen, belegt das Bundesland im INSM-Ländervergleich 2021 den 14. Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)