Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Master Bildungswissenschaften in Nürnberg: Hochschulen & Studiengänge

Master Bildungswissenschaften in Nürnberg - Dein Studienführer

Du willst deinen Bildungswissenschaften Master in Nürnberg absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen mit Standort in Nürnberg, an denen du den Bildungswissenschaften Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für den Bildungswissenschaften Master in Nürnberg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss innerhalb des Bachelor- und Mastersystems.

Die klassische Voraussetzung für die Zulassung zum Master ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium in einem vergleichbaren Fachbereich. Sprich, durch den Master vertiefst du ausgewähltes Basiswissen aus dem Bachelor. Ein Masterstudium dauert im Normalfall vier bis fünf Semester – in seltenen Fällen auch nur zwei – und schließt mit der Masterarbeit ab.


Bildungswissenschaften

Die Bildungswissenschaft umfasst zunächst unterschiedliche Bereiche der Bildungsarbeit: Ein Studium bereitet dich sowohl auf den Lehrerberuf als auch auf außerschulische Aufgabenbereiche vor. Wenn du dich dafür interessierst, wie Lehr- und Lernprozesse nicht nur in der Praxis, sondern auch in der Theorie vermittelt und initiiert werden, dann ist ein Studium der Bildungswissenschaften vielleicht die richtige Wahl.

Was erwartet mich?

Das Bachelor Studium vermittelt dir zunächst Grundlagen: Hier stehen gesellschaftliche, pädagogische und psychologische Bedingungen von Lehr- und Lernprozessen im Vordergrund. Im späteren Verlauf des Studiums oder im Rahmen eines anschließenden Masters ist es häufig möglich einen Schwerpunkt zu wählen. Hier kannst du dich beispielsweise auf Erwachsenenbildung, Kultur- und Medienbildung oder Berufspädagogik spezialisieren.

Karriere

Als AbsolventIn des Bildungswissenschaften Studium hast du grundsätzlich gute Jobaussichten und eine breite Auswahl an potentiellen Arbeitgebern: Darunter fallen neben Schulen auch die Gesundheits-, Kultur- und Medienbildung. Auch die Bildungspolitik und Bildungsforschung sind für dich interessant.


Weitere Informationen zum Bildungswissenschaften Studium
Master Bildungswissenschaften in Nürnberg

Master Bildungswissenschaften in Nürnberg

Nürnberg

Die Stadt Nürnberg hat etwa eine halbe Millionen Einwohner und ist damit nach München die zweitgrößte Stadt Bayerns. Darüber hinaus wächst die Zahl der Einwohner jedes Jahr vierstellig. Wenn diese Zahlen nicht schon für die Stadt sprechen, dann auf jeden Fall das Angebot, das Nürnberg zu bieten hat. Museen, Einkaufsmeilen und zahlreiche Events. Darunter Messen wie die BIOFACH oder die Consumenta, die weit über die Grenzen Nürnbergs hinaus bekannt sind.

Soziales in Nürnberg studieren

Verschiedene Hochschulen verteilen sich in ganz Nürnberg. Durchschnittlich wird dort übrigens 5,9 Jahre studiert. Zu einem der wichtigsten Fachbereiche gehören die Sozial- und Geisteswissenschaften. Darunter fallen Fächer wie Gesundheits- und Pflegepädagogik, Soziale Arbeit, Pflege- und Gesundheitsmanagement und viele mehr.

Zu den Pluspunkten der Stadt gehört definitiv das Netz des ÖPVN. Hiermit kommt man ganz leicht von A nach B.

Verglichen mit dem restlichen Bundesland sind auch die Mietpreise akzeptabel. Studierende zahlen etwa 250 Euro für das Wohnen inklusive Nebenkosten.

Alle Hochschulen in Nürnberg

Pro

  • An sechs Hochschulen mit einer großen Auswahl an allen möglichen Studienrichtungen kannst du in Nürnberg studieren.
  • Wenn du dich für ein Studium an der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg entscheidest, dann darfst du gleich zwei neue Städte entdecken: Nürnberg und das knapp 20 Kilometer entfernte Erlangen
  • Du magst Festivals? Das große Musikevent „Rock im Park“ findet alljährlich auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg statt
  • Im Wintersemester erstrahlt die Stadt in besinnlichem Glanz dank des schönsten Weihnachtsmarkts Deutschlands, dem Christkindlmarkt

Contra

  • U- und S-Bahnen fahren rund um die Uhr? Fehlanzeige! Am Wochenende musst du nachts auf die Nightliner-Busse umsteigen
  • Du wolltest nur mal schnell einen Glühwein trinken und ein paar Maronen futtern gehen? Der Christkindlmarkt ist zwar wunderschön, aber als die Touristenattraktion in Nürnberg in der Adventszeit auch immer proppenvoll
  • Im schönen Bayern lebt es sich zwar gut, aber auch teuer – Nürnberg ist da keine Ausnahme und mit 14,90 Euro Miete pro Quadratmeter deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 11,41 Euro