Schließen
Sponsored

Psychologie

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester (zzgl. Masterthesis)
  • Art Fernstudium

Sie haben bereits den Bachelor der Psychologie und möchten Ihre psychologischen Kenntnisse insbesondere hinsichtlich aktueller, gesellschaftlicher Entwicklungen vertiefen? Dann ist das Masterstudium Psychologie an der HFH möglicherweise der richtige Weg für Sie! Hierbei können Sie sich durch die Wahl des Schwerpunktes Gesundheit oder Arbeit und Bildung spezialisieren und erhalten darüber hinaus spezifisches Fachwissen in Thematiken wie Sozialpsychologie, Statistik oder psychologischer Diagnostik. Aber auch die Fähigkeiten in der Methodik und der Selbstkompetenz werden erweitert sowie die Umsetzung in die Praxis durch Anwendungsmodule nahe gebracht.

Durch die interdisziplinär angelegten Module werden Sie damit zum/r nachgefragten Experten/in der Psychologie. Mit dem Abschluss dürfen Sie nicht nur die Berufsbezeichnung Psychologe oder Psychologin führen, Sie können darüber hinaus auch den Heilpraktiker für Psychotherapie beantragen. Damit eröffnen sich Ihnen zahlreiche berufliche Perspektiven, sei es in der psychologischen Beratung, Training, Diagnostik oder auch innerhalb Forschungsprojekten oder Gefährdungsanalysen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Masterstudium Psychologie besteht aus 12 Modulen, einem Praktikum mit Supervision. Die Masterthesis wird vom Masterkolloquium begleitet. Insgesamt setzt sich das Studium aus 120 Credit Points zusammen. Die Studienzeit beträgt 4 Semester zzgl. Masterthesis.

Zu den Leistungsnachweisen der Module zählen Hausarbeiten, Klausuren und komplexe Übungen.

Studienbeginn zum 1. Januar und 1. Juli.

Pflichtbereich/Grundlagenvertiefung:

  • Sozialpsychologie
  • Kognitionspsychologie
  • Interventionen und Beratung

Wissenschaftliche/methodische Module:

  • Psychologische Diagnostik
  • Statistik
  • Forschungsmethodik

Module im Wahlpflichtbereich I im Schwerpunkt Arbeit und Bildung:

  • Arbeitspsychologie
  • Bildungspsychologie
  • Führungspsychologie
  • Interkulturelle Psychologie

Module im Wahlpflichtbereich I im Schwerpunkt Gesundheit:

  • Klinische Psychologie
  • Gesundheitspsychologie und Rehabilitation
  • Gerontopsychologie
  • Neuropsychologie

Ergänzungsmodule im Wahlpflichtbereich II:

  • Politische Psychologie
  • Mensch-Computer-Interaktion
  • Umweltpsychologie und Nachhaltigkeit

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss Psychologie (B.Sc., 180 ECTS)
  • alternativ: Pre-Semester, dem eigentlichen Master vorgeschaltet

Kosten

  • Studiengebühren: 390 Euro pro Monat (9.360 insgesamt)
  • Prüfungsgebühr der Abschlussarbeit: 750 Euro

zurück zur Hochschule

Weitere Master-Studiengänge

Wirtschaftspsychologie Berufspädagogik