Schließen
Sponsored

Soziale Arbeit

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6-7 Semester
  • Art Fernstudium, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Jugendliche, Familien, Erwachsene und ältere Menschen in schwierigen Lebenslagen zu Themen wie Armut, Sucht, Flucht, berufliche Integration in Einzel- und Gruppenkonstellationen beraten – das gehört zum Berufsalltag von Sozialarbeiter*innen. Dabei helfen Engagement und Neugier sowie fundierte Kenntnisse aus Psychologie, Pädagogik, Recht und Soziologie. All diese Inhalte werden bei dem Studium der Sozialen Arbeit vermittelt.

Während des Studiums entwickeln und gestalten Studierende außerschulische Bildungsprozesse und denken hierbei konsequent aus der Sicht ihrer Zielgruppen.

Absolvent*innen des Studienfachs der Sozialen Arbeit arbeiten in vielseitigen Netzwerken lokal, überregional und international aktiver Profis. Während des Studiums vernetzten sich die Studierenden mit den Expert*innen des Kolping Netzwerks.

Sichere dir deinen Studienplatz!

2 MÖGLICHE TERMINE FÜR DEINEN STUDIENSTART

Mit uns studieren! Für den Studiengang Soziale Arbeit bieten wir dir zum Winter- und Sommersemester den Studienstart an.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Bachelorstudiengang findet entweder ausbildungs- und berufsbegleitend als digitales Präsenzstudium (7 Semester) oder als lokales Präsenzstudium in Vollzeit (6 Semester) statt. So kannst du dich für das Modell entscheiden, welches besser zu deiner aktuellen Lebenssituation und deiner verfügbaren Zeit passt. Beim Vollzeitstudium ist zusätzlich eine Praxisphase integriert.

Inhaltlich orientiert sich der Studiengang an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA). Folgende Inhalte erwarten dich:

  • Grundlagen, Methoden und Institutionen der Sozialen Arbeit
  • Grundlagen der Psychologie, der pädagogischen Psychologie und der Diagnostik
  • Gruppenarbeit und Persönlichkeitsentwicklung
  • Übergänge und berufliche Integration
  • Diversity, Inklusion und Interkulturalität
  • Rechtliche Grundlagen
  • Gesellschaftlicher Wandel, Soziale Innovation und Digitalisierung
  • Kinderschutz, Jugendhilfe und Krisenintervention
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Management und Leadership

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Es gibt heute zahlreiche Wege in ein Studium. Welcher für dich der Richtige ist, finden wir gemeinsam heraus!

Denn auch ohne (Fach-)Abitur oder auch mit einer Berufsausbildung und Berufserfahrung in einem fachfremden Bereich kannst du die Hochschulzugangsberechtigung erlangen.

Sprich uns gerne für weitere Informationen an!

Kontakt: studienberatung@kolping-hochschule.de / +49 (0)221 717 90 990

Gebühren:

Die Studiengebühren unterscheiden sich je nach Studiendauer.

Zur Zahlung der Studiengebühren stehen für das ausbildungs- und berufsbegleitende Studium drei verschiedene Modelle zur Auswahl:

  • Gebührenmodell I: 320 Euro monatlich (Laufzeit: 42 Monate, Gesamtgebühr: 13.440 Euro)
  • Gebührenmodell II: 260 Euro monatlich (Laufzeit: 54 Monate, Gesamtgebühr: 14.040 Euro)
  • Gebührenmodell III: einmalig (Gesamtgebühr: 12.634 Euro)

Für das Vollzeitstudium kannst du zwischen zwei Modellen wählen:

  • Gebührenmodell I: 480 Euro monatlich (Laufzeit: 36 Monate, Gesamtgebühr: 17.280 Euro)
  • Gebührenmodell II: einmalig (Gesamtgebühr: 16.245 Euro)

zurück zur Hochschule